[Rezension] Warrior Cats 1 - Gefährliche Spuren 05 - Erin Hunter



Infos zum Buch:
Autor/-in: Erin Hunter
Preis: 14,95 Euro
Seitenanzahl: 344
Verlag: Beltz & Gelberg
Reihe: Warrior Cats Staffel 1 

Achtung! Spoiler enthalten! Dies ist der 5.Band einer Staffel!

Klappentext:

Beutespuren, fremde Gerüche und bedrohliche Träume – Feuerherz spürt, dass eine neue Gefahr im Wald lauert, doch er kann sie nicht fassen. Hat etwa sein alter Feind Tigerstern die Pfoten im Spiel? Erst in letzter Sekunde erkennt Feuerherz, dass hinter all den seltsamen Ereignissen ein teuflischer Plan steckt.
Cover und Buchtitel:
Wow sind das schöne blaue Augen *__* Blaue Augen sind einfach toll! Zu den blauen Augen gehört eine schneeweiße Katze. Durch ihr weißes Fell stechen die Augen richtig hervor.
Wie schon von den anderen Warrior Cats Covern bekannt, ist im unteren Drittel eine Szene zu sehen. Diesmal sieht man, wie eine braune Katze von links von der Klippe springt in einen Fluss.
Mir gefällt das Cover richtig gut.
Schreibstil und Charaktere:
Erin Hunter schreibt so wie in den letzten Bänden auch, einfach und locker. Die Geschichte ist wieder aus Feuerherz Sicht erzählt.
Nachdem Tigerkralle aus dem DonnerClan verbannt wurde, ist Feuerherz der zweite Anführer. Doch er hat es nicht leicht und muss sich um alles kümmern, da Blaustern sich immer mehr zurückzieht.
Tigerkralles Junge sind jetzt Schüler, Brombeerpfote ähnelt seinem Vater so sehr, dass Feuerherz sich immer wieder überwinden muss, nett zu ihm zu sein und ihm nicht zu misstrauen.
Tigerkralle ist der Anfüher des SchattenClans geworden. Der DonnerClan wabnet sich für einen möglichen Angriff des SchattenClans um Tigerkralle.
Doch dies ist nicht genug: der FlussClan fordert Territorium nähe des Flusses.
Dazu kommt noch, dass über den ganzen Wald verteilt Beutereste liegen. Doch keiner aus den Clans weiß, wer dahintersteckt.
Wie kommt Feuerherz mit all dem klar? Und was wird er machen, wenn sein Clan herausfindet, wie es wirklich um Blausterns Gesundheit steht?
Mein Urteil:
Das Buch hat mich wieder einmal gefesselt! Und ich liebe Feuerherz!! Er ist so mutig und stark und klug... wie er es schafft, all die Probleme innerhalb seines Clans zu lösen. Einfach fantastisch!
Ich glaube mehr brauche ich gar nicht sagen  :D 
5 von 5 Punkten
lesenswert!!
wie alle Warrior Cats ;) 

 

Kommentare:

  1. Hm, dann sollte ich den fünften Teil wohl auch endlich mal lesen ^^
    Ich habe den vierten innerhalb weniger Stunden verschlungen, aber danach bin ich irgendwie hängen geblieben :(

    Liebe Grüße :),
    deine neue Leserin
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du solltest den wirklich lesen! Die Reihe ist wunderbar *_*

      Danke fürs Lesen :)

      LG
      Caro

      Löschen

Jeder Kommentar wird gelesen und geschätzt.