[Rezension] Warrior Cats 1 - Vor dem Sturm 04 - Erin Hunter

 
 
Infos zum Buch:
Autor/-in: Erin Hunter
Preis: 14,95 Euro
Seitenanzahl: 344
Verlag: Beltz & Gelberg
Reihe: Warrior Cats Staffel 1 

!Achtung Spoiler enthalten! Dies ist der 4.Band einer Staffel!

Klappentext:
 Feuerherz fuhr aus dem Schlaf auf. Orangefarbenes Licht leuchtete durch die Bäume und ein scharfer Geruch erfüllte die Luft. Etwas stimmte hier nicht!
Feuerherz hat es geschafft! Der junge Krieger ist der neue Zweite Anführer des DonnerClans. Nicht alle Katzen trauen dem ehemaligen ‚Hauskätzchen’ diese Aufgabe zu. Doch dann trifft eine Katastrophe den DonnerClan und plötzlich geht es nur noch ums nackte Überleben. Wird es Feuerherz gelingen, seinen verstörten Clan in ein neues Leben zu führen?

Cover und Buchtitel:
Diesmal zeigt das Cover eine grauliche, aber vom Aussehen her kleinere Katze. Diese hat bernsteinfarbenen Augen, die wiedereinmal hervorstechen. Auf dem unteren Teil sihet man zwei bräunliche und eine beige Katze, die über Steine schreiten. Es wirkt so, als ob sie vor irgenetwas davonlaufen. Im Hintergrund der Katzen sieht man Bäume, die aber in rotes Licht getaucht sind. Es wirkt so, als ob die Bäume brennen.

Der Buchtitel passt zum Buch, da der DonnerClan im Umbruch ist. Und zur Geschichte passt dies auch im Bezug auf das Wetter.

Wieder einmal ein sehr gut gelungenes Cover!

Schreibstil und Charaktere:
Wieder einmal ist dieser Band aus der Sicht von Feuerherz geschrieben. Der Schreibstil ist locker und leicht zu verstehen.

Nachdem Feuerherz Tigerkralles Verrat aufgedeckt hat, ernannte Blaustern ihn zum zweiten Anführer. Damit hat Feuerherz nicht gerechnet. Er weiß nicht, ob er dieser Aufgabe schon gewachsen ist. Zumal ihm immer noch einige Clanmitglieder nicht trauen, wegen seiner "Hauskätzchen"Herkunft. Doch Feuerherz muss schneller die Pflichten im Clan übernehmen, als er gedacht hat, denn es scheint. dass Blaustern Tigerkralles Verrat psychisch nicht verkraftet.
Als Feuerherz auf einmal wegen eines bitteren Geruchs und hellem Licht geweckt wird, merkt er, dass der DonnerClan in großer Gefahr ist. Der Wald brennt!
Schafft Feuerherz es, seinen Clan zu retten?

Mein Urteil:
Dieser 4. Band ist eine gute Fortsetzung der Warrior Cats Reihe. Einfach grandios. Man kann Feuerherz verstehen, dass er so schnell der Aufgabe als zweiten Anführer nicht gewachsen ist, zumal er noch nicht so lange beim Clan lebt und einige Katzen immer noch an seiner Treue zweifeln. Doch mithilfe seines Freundes Graustreif schafft Feuerherz es, stark zu bleiben und rettet seinen Clan.





5 von 5 Punkten
eine weitere gute Fortsetzung

Kommentare:

Jeder Kommentar wird gelesen und geschätzt.