[Rezension] Reckless 01 - Steinernes Fleisch - Cornelia Funke


Infos zum Buch:
Autor/-in: Cornelia Funke
Preis: 19,95 Euro
Seitenanzahl: 346
Verlag: Dressler
Reihe: Reckless - Reihe
          1. Steinernes Fleisch
          2. Lebendige Schatten (6.9.12)

Klappentext:
Treten Sie ein in die Welt hinter dem Spiegel!

Obwohl Jacob Reckless immer darauf geachtet hat, die Welt hinter dem Spiegel vor seinem Bruder Will geheimzuhalten, ist dieser ihm gefolgt. Doch in dem wunderbaren Reich lauern tödliche Gefahren: Will wird von einem Goyl angegriffen und beginnt, zu Jade zu versteinern. Verzweifelt will Jacob ihn retten, aber nur die Feen haben die Macht, das Steinerne Fleisch aufzuhalten. Gemeinsam mit Clara, Wills großer Liebe, und der Gestaltwandlerin Fuchs macht Jacob sich auf die gefährliche Reise.

Ein fesselndes Abenteuer in einer von den Grimmschen Märchen inspirierten Welt.

Cover und Buchtitel:
Auf den ersten Blick merkt man, dass die Geschichte ein Geheimnis verbirgt. Zu sehen ist das Gesicht eines Mannes, der grüne Haut und Haare hat. Seine Augen sind leuchtend gelb. Er blickt aus einem verzierten Spiegel. Man fragt sich, wieso der Mann grüne Haut hat. Wenn man die Geschichte kennt, kann man denken, dass dieser Mann Will Reckless ist.

Der Buchtitel "Steinernes Fleisch" bezieht sich ebenfalls auf Will Reckless, denn seine Haut verwandelt sich in Stein, nämlich Jade.

Cover und Buchtitel passen zusammen, weil beides zusammen sich auf Will bezieht und gut zur Geschichte passt.

Schreibstil und Charaktere:
Die Geschichte wird aus Jacob Reckless Sicht geschrieben. Doch zu Anfang musste ich mich erst mal an die Geschichte gewöhnen, da man sofort einsetzt, als die Handlung schon komplett im Gange ist. Dazu kommt noch, dass nicht sofort alles beschrieben wird, was wichtig für die Handlung ist, deshalb ist es zuerst verwirrend. Hat man sich aber erst einmal eingelesen, ist man gefesselt.

Jacob Reckless entdeckte eines Tages in dem Büro seines Vater einen alten Spiegel. Er hat herausgefunden, dass man durch den Spiegel in eine andere Welt gelangt. Als er älter wurde, verbrachte er mehr und mehr Zeit in der Welt hinter dem Spiegel, aber immer nur so, dass sein jüngerer Bruder Will nichts davon mitbekommt. Jacob ist so fasziniert von der anderen Welt, dass er ganz dahin verschwindet. Er erlebt viel, findet einen Job und eine Freundin - Fuchs. Die meiste Zeit hat Fuchs die Gestalt eines Fuchses, aber sie kann diese auch wechseln, dass sie ein Mädchen ist.

Doch Will hat Jacob beobachtet, wie er mal in die Welt hinter den Spiegel verschwunden ist. Er folgt ihm. Doch er weiß nicht, welche Gefahren dort lauern, Will wird von einem Goyl, Leute mit steinernem Fleisch, angegriffen. Das bedeutet, dass sich seine Haut versteinert - zu Jade. 

Nun beginnt das Spiel um Leben und Tod. Jacob versucht Will zu retten, aber ihm läuft die Zeit davon. Nur die Feen können die Verwandlung aufhalten.
Schafft Jacob es mit seiner Freundin Fuchs und Wills Freundin Clara, Will zu retten?

Mein Urteil:
 Cornelias Funkes Bücher haben mich immer in ihren Bann gezogen, also las ich auch dieses Buch. Doch ich war verwirrt, habe die Geschichte erst nicht verstanden. Ich wollte schon fast aufhören. Aber dann verstand ich die Geschichte und hoffte mit Jacob, dass er es schafft, seinen Bruder zu retten. All das, was er schon in dieser fremden, geheimen Welt erlebt hat, nutzte er um seinen Bruder so schnell wie möglich zu befreien von seiner Verwandlung. Die gesamten Hindernisse, die Jacob versuchten aufzuhalten, meisterte er wie ein Held.
Auch das Ende ist gut, wie es sich für ein Märchen gehört.


3,5 von 5 Punkten
ein anfangs schwieriges Buch
aber dennoch freue ich mich auf Band 2 ;)

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich habe deinen Blog gestern entdeckt und wurde auch mal gleich leser.
    ^^

    Deine Rezension zu diesem Buch gefällt mir echt gut, ich bin zwar nicht soo ein Fan von Cornelia Funkes Bücher, aber dieses Buch, hört sich echt interessant an!

    Liebe Grüße, Linda

    AntwortenLöschen
  2. Danke :)
    Ja das Buch ist schon interessant und auch spannend :D

    LG Caro

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    ich finde deine Rezensionen echt gut!
    Reckless ist eins meiner Lieblingsbücher und ich find es super, das mal jemand darüber schreibt! Ich freue mich auch schon total auf den zweiten Teil.

    LG, Grace
    Vielleicht schaust du ja mal vorbei :)

    http://love-from-grace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Jeder Kommentar wird gelesen und geschätzt.