0 [Rezension] Den Mund voll ungesagter Dinge - Anne Freytag


Infos zum Buch:
Autor/-in: Anne Freytag
Preis: 14,99€
Seitenanzahl: 400
Verlag: Heyne fliegt
Reihe: Einzelband

Klappentext:
Wenn Sophie es sich aussuchen könnte, wäre ihr Leben simpel. Aber das ist es nicht. Und das war es auch nie. Das fängt damit an, dass ihre Mutter sie direkt nach der Geburt im Stich gelassen hat. Und endet damit, dass Sophies Vater plötzlich beschließt, mit seiner Tochter zu seiner Freundin nach München zu ziehen. Alle sind glücklich. Bis auf Sophie.
Was hat es bloß mit dieser verdammten Liebe auf sich? Sophie selbst war noch nie verliebt. Klar gab es Jungs, einsam ist sie trotzdem. Bis sie in der neuen Stadt uauf Alex trifft. Das Nachbarsmädchen mit der kleinen Lücke zwischen den Zähnen, den grünen Augen und dem ansteckenden Lachen. Zum ersten Mal lässt sich Sophie voll und ganz auf einen anderen Menschen ein. Und plötzlich ist das Leben neu und aufregend. Bis ein Kuss alles verändert.

Erster Satz:
"Es schüttet. Wasser fällt in Strömen aus dem Himmel und die harten Tropfen treffen mich wie Nadeln auf mein Gesicht."


0 [Rezension] Der Weihnachtosaurus - Tom Fletcher



Infos zum Buch:
Autor/-in: Tom Fletcher
Preis: 14,99€
Seitenanzahl: 384
Verlag: cbt
Reihe: Einzelband

Klappentext:
Die Weihnachtswichtel am Nordpol sind ganz aus dem Häuschen, als sie tief im Eis ein geheimnisvolles Ei entdecken. Der Weihnachtsmann höchstpersönlich brütet das Ei unter seinem dicken Po aus. Zur Verblüffung aller schlüpft ein freundlicher kleiner Dinosaurier: der Weihnachtosaurus. Zufällig schickt zur gleichen Zeit, tausende Kilometer entfernt, ein kleiner Junge namens William seinen Wunschzettel an den Weihnachtsmann ab: Er wünscht sich einen echten Dinosaurier. Als William und der Weihnachtosaurus einander in der Weihnachtsnacht begegnen, erleben die beiden nicht nur ein fantastisches, zum Brüllen komisches Abenteuer, sondern auch, was es heißt, den Wünschen seines Herzens zu folgen.

Erster Satz:
"Diese Geschichte beginnt, wie alle guten Geschichten, vor langer Zeit."

0 [Rezension] Constellation 01 - Gegen alle Sterne - Claudia Gray

 
Infos zum Buch:
Autor/-in: Claudia Gray
Preis: 18,00€
Seitenanzahl: 512
Verlag: cbt
Reihe: Constellation - Dilogie?
1. Gegen alle Sterne
2. Defy the Worlds engl. 3rd April 2018

Klappentext:
Noemi ist bereit zu sterben, um ihren Planeten gegen die Erde zu verteidigen. Als sie in einem verlassenen Raumschiff nach Hilfe für ihre schwer verletzte Freundin sucht, trifft sie auf Abel, die perfekteste künstliche Intelligenz, die je entwickelt wurde. Er ist programmiert, sie zu töten. Gleichzeitig aber muss Abel dem ranghöchsten Menschen an Bord gehorchen. So gelingt es Noemi, ihm das Geheimnis zu entlocken, das ihren Planeten retten kann. Dafür müsste sie Abel zerstören. Doch Abel sieht nicht nur aus wie ein Mensch aus Fleisch und Blut. Je näher sich die beiden auf der lebensgefährlichen Mission kommen, desto klarer wird Noemi: Er fühlt auch wie ein Mensch. Bald steht er längst nicht mehr nur aus programmiertem Gehorsam zu ihr. Aber ist er wirklich frei, alles für sie zu tun?

Erster Satz:
"In drei Wochen wird Noemi Vidal sterben - genau hier, an diesem Ort."


0 [Rezension] Paper Passion 04 - Erin Watt


Infos zum Buch:
Autor/-in: Erin Watt
Preis: 12,99€
Seitenanzahl: 352
Verlag: Piper
Reihe: Paper-Reihe
1. Paper Princess
2. Paper Prince
3. Paper Palace
4. Paper Passion
5. Paper Paradise 2.5.2018

Achtung möglicherweise Spoilergefahr! Es handelt sich um den 4. Band einer Reihe!

Klappentext:
Wild, wilder, Easton Royal. Der drittälteste der fünf attraktiven Bad-Boy-Brüder ist nicht leicht zu bändigen. Und seine düstere Familiengeschichte hat bei ihm besonders tiefe Spuren hinterlassen: Er trinkt und feiert zu viel, lässt gerne seine Muskeln spielen und jagt jede Nacht einem anderen Mädchen hinterher. Mit Erfolg, denn Easton steht seinem großen Bruder Reed in puncto Unwiderstehlichkeit in nichts nach. Doch Easton langweilt sich schnell, ist immer auf der Suche nach dem nächsten Kick. Vielleicht ist er deswegen so interessiert an der neuen Mitschülerin Hartley, die ganz anders ist, als die anderen Aston-Park-Püppchen – bodenständig, schlagfertig und vor allem: nicht an Easton interessiert. Die ultimative Herausforderung für den Achtzehnjährigen, der es gewohnt ist, alles zu bekommen, was er will. Doch geht es hier wirklich nur um Eastons Ego, oder entwickelt der stürmischste der Royal-Brüder echte Gefühle für Hartley?

Erster Satz:
">>Merkt euch, egal, welche Funktion ihr auch wählt, die Summe der absoluten Differenzen wird von der ersten und letzten bestimmt<<, sagt Ms Mann, als es zum Ende der Stunde läutet."